Es geht wieder richtig los, aber nur wenn Ihr nachweislich negativ getestet, geimpft oder genesen seid!

Liebe Freunde des Improvisationstheaters,

wir wünschen Euch allen viel Gesundehit und bedanken uns an dieser Stelle für all die Spenden und die Unterstützung jeder Art, die wir während des gesamten Corona-bedingten Lockdowns erhalten haben. Endlich gibt es die Verordnungslage her, dass wir Euch wieder Improtheater-Erlebnisse live bei uns anbieten können ohne dass Ihr im Zuschauerraum an Eurem Platz eine Maske tragen müsst. Weiterhin müssen wir aber im Zuschauerraum auf Abstände achten und eine FFP2-Maske tragen, wenn Ihr Euch nicht an Eurem Platz befindet. Außerdem müsst Ihr beim Besuch unserer Shows einen aktuellen Test (nicht älter als 24 Stunden) aus einem Testzentrum (Selbsttest geht leider nicht) vorlegen. Auch die Künstler:innen und unsere Mitarbeiter:innen müssen dies tun. Sofern Ihr nachweislich geimpft oder genesen seid entfällt die Testpflicht. Testzentren befinden sich in der Nähe des BühnenRausch, z.B. das Testcenter Schönhauser Allee Arcaden oder die Arcaden Apotheke oder das Testcentrum Schönhauser Allee 115

Alle Termine und Informationen zu den einzelnen Shows findet Ihr auf der Spielplan-Seite.

Die Kurse für Einsteiger und Forgeschrittene laufen wieder. Weitere spannende Workshops, z.B. zum Thema Moderation, finden ebenfalls wieder statt. Schaut regelmäßig auf unserer Workshop-Seite nach dem aktuellen Stand.

So sehr uns die Möglichkeit der Wiedereröffnung freut, die damit verbundenen Einschränkungen erlauben noch keinen kostendeckenden Betrieb, so dass der Fortbestand des BühnenRausch noch keineswegs gesichert ist, wenn gleich wir denken und hoffe, das Schlimmste überstanden zu haben. Wir werden weiterhin alles versuchen, dass der BühnenRausch diese Krise übersteht. Wer uns durch diese Zeit helfen will, kann dies am besten mit einer Spende tun. Sie können uns entweder eine Spende überweisen (IBAN: DE10 1005 0000 0190 7235 05) oder per PayPal schicken. Als gemeinnütziger Verein sind wir berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen. Dazu benötigen wir nur Ihre vollständige Anschrift, schicken Sie uns diese einfach per E-Mail (wir@buehnenrausch.de). Spenden an gemeinsützige Vereine sind von der Steuer abetzbar. Allen Unterstützern schon jetzt vielen Dank dafür.

Bleibt gesund und denkt daran: ein Lächeln ist (nicht) ansteckend!

Herzlich Willkommen im BühnenRausch

der meist bespielten Bühne für Improtheater in Berlin.

Das Theater BühnenRausch ist eine private Bühne in Berlin Prenzlauer Berg, Erich-Weinert-Straße 27 (Ecke Greifenhagener Straße), dessen Team sich mit Herz, Leib und Seele dem Improvisationstheater verschrieben hat.

Sie können Impro-Shows als Zuschauer genießen oder in Improvisations-Workshops mit oder ohne Gesang selbst aktiv werden. Für Unternehmen bieten wir ebenfalls spezielle für Ihr Unternehmen konzipierte Workshops und Improvisationsveranstaltungen an. Außerdem finden bei uns Lesungen, Gesangsabende und andere Kleinkunstveranstaltungen, Programme für  Kinder und besondere Specials statt.

Eine große Freude bereiten uns die gewachsenen Kooperationen mit verschiedenen improvisationsbeseelten Menschen und Geschäftspartnern. Sie können unsere Räume mieten für eigene Theater- und Kleinkunstvorführungen, Kurse, Workshops und als Probebühne.

Der BühnenRausch sucht immer mal wieder engagierte Praktikanten*innen mit Liebe zum Improtheater. Bewerbungen bitte gern unter wir@buehnenrausch.de. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im BühnenRausch!

Gutscheine und Treuekarten

Sie können für jede Veranstaltung unsere beliebten Gutscheine verschenken.

Den Wert bestimmen Sie natürlich. Sie können den Gutschein mit einer Vorbestellung verbinden oder ohne bestimmten Termin erwerben. Die Beschenkten können sich dann eine Veranstaltung aussuchen. In jedem Fall sollten die Tickets telefonisch unter (030) 4467 3264 oder über unsere Hompepage reserveriert werden.

Etwaige Restbeträge des Gutscheins können an der Bar eingelöst werden. Selbstverständlich sind auch Zuzahlungen möglich.

Außerdem gibt es weiterhin unsere Treuekarte:
Sechs verschiedene Vorstellungen besuchen und für die siebente nichts zahlen!

Übrigens: bei uns ist keine Kartenzahlung möglich!

 

Kooperationspartner

Alle Rabattaktionen müssen wir leider bis auf Weiteres aussetzen.

Wir bitten um Verständnis.